Gut organisiert mit dem mehrsprachigen Schulplaner

Ort & Zeitraum

Mülheim,

01.02.2018 – 31.07.2018

Ausgangslage, Ziele und Zielgruppe des Projekts

Familien sind die Abläufe, Regeln und Beteiligungsmöglichkeiten an der Schule oft noch nicht ausreichend bekannt. Dies trifft im besonderen Maße auf Familien mit Flucht- und Zuwanderungshintergrund zu.

Angestrebt wurde eine Verbesserung und Erleichterung des Umgangs mit den organisatorischen Gegebenheiten der Institution Schule. Der ritualisierte Schulalltag sollte den Kindern und Eltern näher gebracht und ein zuverlässiger Kontakt zu den Eltern hergestellt werden.

Beschreibung/Inhalt

Für Schülerinnen und Schüler sowie für Eltern wurde ein Schulplaner für den Schulalltag erstellt, der in vier weitere Sprachen (arabisch, türkisch, englisch, serbisch) übersetzt wurde. Er enthält wichtige Informationen zur Schule, Kontaktangaben, Öffnungszeiten, Merkblätter für Erwachsene, Feiertage und Schulferien, Stundenpläne, Checklisten (Schultaschencheck für den nächsten Tag), Hausaufgabenplaner, Schreibschrifttabelle, etc.

Träger & Kooperationspartner

Erich-Kästner-Schule

Tipps & Tricks

Im Projekt entstandenes Material:

Schulplaner für den Schulalltag in  vier verschiedenen Sprachen

Aufwand

Kooperation zwischen Schule und Übersetzungsbüro

Sie haben auch ein Mikroprojekt oder eine Aktivität im Rahmen des Projektes „Wegbereiter“ durchgeführt?

Hier einreichen

Diese Website verwendet Cookies. Okay Mehr Infos